Saison 2021

Liebe Vereinsmitglieder,

die neue Saison hat nun begonnen, die Plätze sind seit Mai freigegeben – mit Verzögerung aufgrund der (eis)kalten Witterung im April und coronabedingtem Ausfall der Arbeitseinsätze. Vielen Dank allen „Einzelhelfern“ für die Unterstützung bei den Instandsetzungsarbeiten!

Seit letzte Woche ist leider die Wasserpumpe für die Sprenganlage defekt, das Sprengen übernimmt aber ja zur Zeit Petrus für uns. Anfang nächster Woche soll die Pumpe repariert werden, sobald die Regenwolken abgezogen sind, steht daher dem sportlichen Vergnügen auf dem Platz nichts mehr entgegen.

Gemäß Sächs.CorSchVO sind Einzel auf den Plätzen erlaubt, sowie Training für Kindergruppen (max. 5 Kinder bis 14 J.). Bitte beachtet die Hygieneregeln (siehe Aushänge und Internetseite), Mundschutzpflicht auf dem Gelände gibt es keine!
Auftakt- oder Pfingstturnier sind leider nicht möglich, vielleicht klappt es noch mit einem Sommer- oder Herbstturnier … (Der Punktspielbeginn wurde auf Juni verschoben.)

Unsere Mitgliederversammlung ist ebenfalls verschoben und soll, sobald möglich, „live“ mit Anwesenheit stattfinden. Wer noch Arbeitsstunden für den Verein leisten möchte: eine Liste mit notwendigen Aufgaben hängt im Vereinshaus (Haus- und Wegereinigung, Befüllung des Grünschnittcontainers, …). Die Mitgliedsbeiträge für 2021 werden voraussichtlich im 2. Quartal eingezogen.

Wir wünschen allen eine schöne Saison – dieses Jahr insbesondere in Memoriam unseres leider verstorbenen langjährigen Vorstandsvorsitzenden und Ehrenmitglieds Winfried Hofmann!

Claudia Dinglinger
für den Vorstand